St. Pauliade Fußballturnier

St. Pauliade Team

St. Pauliade Team

Am vergangenen Sonntag fanden auf den Kunstrasenplätzen an der Feldstrasse die diesjährige St. Pauliade statt. In vier Gruppen spielten insgesamt 16 Mannschaften aus fast allen Abteilungen des FC St. Pauli bei dem Fußballturnier mit.

Unser Team der Tischfußballabteilung war gut aufgestellt und mit insgesamt 14 Spieler/innen stark vertreten. Nach der Gruppenlosung stand fest, dass wir mit USP, Herrenfußball und Knust in einer sehr starken Gruppe gelandet sind und es ein harter Kampf sein wird die Gruppenphase zu überstehen.

Im ersten Spiel ging es gegen das Team Knust und unsere Mannschaft legte direkt einen Traumstart hin. Unsere Defensive stand noch nicht perfekt, aber spätestens beim Torwart war für den Gegner Schluß. In der Offensive konnten wir von Beginn an gut kombinieren und sind früh in Führung gegangen. Durch unseren großen Kader konnten wir uns voll auspowern und viel durchwechseln, so dass der Gegner immer einen frischen Gegenspieler hatte. Das zahlte sich schnell aus und brachte nach gut 10 Minuten das 2:0 für unser Team in braun. In der Schlußphase standen wir auch in der Defensive besser und haben kaum Torchancen zugelassen. Zum Abschluß schlenzten wir die Pille kurz vor Abpfiff noch mal zum 3:0 Endstand über die Linie.

Euphorisiert von dem Sieg ging es in die zweite Partie, bei dem wir auf den Boden der Tatsachen geholt wurden. Auch das letzte Gruppenspiel konnten wir nicht für uns entscheiden.

Bei gutem Wetter und trotz der zwei Niederlagen ging es gut gelaunt in die Platzierungsspiele. Wir mussten diesmal über die volle Länge bis ins Elfmeterschießen gehen, um das Spiel für uns zu entscheiden. Im darauf folgenden Spiel war dann das Turnier für unser Team, mit einem guten 10 Platz, beendet.

Den Titel hat sich ungeschlagen das Team FC Lampedusa erspielt.

Vielen Dank an alle Teams und die mal wieder sehr gute Organisation!