St. Pauli gewinnt das HH Derby!

Mannschaftsfoto

Mannschaftsfoto Hamburger SV / FC St. Pauli:
Für den HSV: Oliver Westphal, Robert Nikolic, Tim Mohr, Sinan Cinkaya, Joshua Supra, Sven Hartmann, Henning Ramcke
Für den FC St. Pauli: Manuel Seiffart, Claudio Porcelli, Robih Mariam, Luciano Auria, Marco Büsing, Benjamin Krauß, Richard Günther

Unser FC konnte beim Hinspiel bereits einen Auswärtssieg einfahren und ging mit einem komfortablen Vorsprung von 11:3 in das Rückspiel am Millerntor. Allerdings hatte der Hamburger SV personell stark aufgerüstet und konnte von beginn an gut gegenhalten. Schnell war klar, dass es kein Selbstläufer wird und unsere FC St. Pauli Mannschaft Nerven behalten musste.

Spieler in Aktion

Spieler in Aktion

Die Gäste legten mit einem deutlichen 3:7 Vorsprung vor, schienen dann aber ihr Pulver verschossen zu haben, denn die nächsten 6 Punkte gingen an unseren FC. Und so endete nach einem Entscheidungsdoppel (Luciano/Claudio vs. Oliver/Henning) das Rückspiel 9:7 für den FC St. Pauli. Wir sind somit erstmalige Stadtderby-Sieger und schließen damit eine allgemein sehr erfolgreiche Saison ab.

Vielen Dank an die Tischfußball-Abteilung des HSV für die fairen und spannenden Spiele. Das nächste Derby findet voraussichtlich bei der WM 2017 auf Kampnagel statt. Wir sind jetzt schon heiß drauf!

Hamburger Stadtderbysieger 2016

Hamburger Stadtderbysieger 2016