Erneuter heißt der Sieger Moritz Josten

Ranglistenturnier-Sieger: 3. Platz (r.) Krauß/Kolbe 2. Platz (l.) Günther/Langer 1. Platz (m.) Josten/Naumann

Ranglistenturnier-Sieger:
1. Platz (m.) Josten/Naumann
2. Platz (l.) Günther/Langer
3. Platz (r.) Krauß/Kolbe

Auch das dritte FC St. Pauli Ranglistenturnier in diesem Jahr gewinnt Moritz Josten. An der Seite von mit Klemens Naumann besiegen sie im Finale das Team Bela Günther und Jonas Langer in einem hart umkämpften, aber am Ende deutlichen (3:0 Sätze) Spiel. Den dritten Platz erkämpfen sich Benjamin Krauß und Johannes Kolbe.

Das Turnier war mit 27 Doppeln nur mäßig besucht, aber die Stimmung war dank dem guten Wetter und den Teilnehmerinnen/Teilnehmer sehr gut.

Amateurfeld-Sieger: 1. Platz (r) Nguyen / Hasselbring 2. Platz (m) Nikolic / Taheripour 3. Platz (l) Pinna / Last

Amateurfeld-Sieger:
1. Platz (r) Nguyen / Hasselbring
2. Platz (m) Nikolic / Taheripour
3. Platz (l) Pinna / Last

Das Amateurfeld gewannen Quoc Nguyen und Viktor Hasselbring vor Robert Nikolic und Shervin Taheripour. Platz drei sicherten sich Loredana Pinna und Marco Last.

Der FC St. Pauli bedankt sich bei allen Helferinnen/Helfer für die Ausrichtung des Turniers und gratuliert den Siegern zu ihrer tollen Leistung.

Alle Ergebnisse findet ihr hier: Ergebnisse