FC St. Pauli verpflichtet 3 Neugzugänge für 2018

Neuzugang Muhammet Ertürk

Neuzugang
Muhammet Ertürk

Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2017 verpflichtet der FC St. Pauli Tischfußball drei Neuzugänge für die kommende Saison in der 1. Herren Bundesliga.

Wir freuen uns Muhammet Ertürk, einen sehr erfahrenen und international erfolgreichen Spieler, für unsere Mannschaft gewonnen zu haben. Muhammet begleitete bereits Anfang des Jahres unsere Herren bei der erfolgreichen Relegation und fungiert seit 2016 als Trainer in unserem Verein. Im Jahre 2015 ist er mit Cim Bom Bom Wedel Deutscher Meister geworden und gilt zurzeit als stärkster Spieler in der Hamburger Liga.

An der Seite von Marlin Sielfeld gewann Muhammet zuletzt das Ranglistenturnier (Challenger) im Kixx/Hamburg.

Neuzuganf Marlin-Sielfeld

Neuzugang Marlin-Sielfeld

Und genau jener Marlin Sielfeld ist ein weiterer Neuzugang bei unserem FC.

Marlin hat bereits WM Titel im Einzel und im Doppel bei den Junioren erspielt und gehört seit mehreren Jahren zu den Top 7 Spielern in Hamburg. Auch er spielte 2015 bei Cim Bom Bom Wedel und wurde mit der Mannschaft Deutscher Meister. Er ist türkischer und schweizer Meister im Einzel und wurde Vizemeister in Deutschland.

Er und Muhammet sind mit ihrer bisherigen Mannschaft amtierender Champions League Sieger 2016.

 

Neuzugang Oliver-Schlancke

Neuzugang Oliver-Schlancke

Als weiteren Neuzugang freuen wir uns über Oliver Schlancke. Oliver gehört in den letzten Jahren zu den Top 6 Spielern in Hamburg und wurde von Players4Players zum besten Amateurspieler 2017 ausgezeichnet.

Dieses Jahr gewann er in Bremen als auch in Hamburg ein Ranglistenturnier und war bei der Leo WS 2017 Vorrundenerster.

Wir bedanken uns bei den drei Neuzugänge für das Vertrauen in unseren Verein und freuen uns auf eine spannende Bundesliga 2018 mit Euch.

Kickerturnier am 14.10. im EX-SPARR

Turnier im Ex-Sparr am 14.10.2017

Turnier im Ex-Sparr am 14.10.2017

Unsere KiezKickerKing Doppelturnier-Serie im Ex-Sparr.

Die Eckdaten:
Wann: 14.10.2017
Wo: Ex-Sparr, Hamburger Berg 29, 20359 HH
Einlass: 18:30 Uhr
Turnierbeginn: 20:30 Uhr

Der Modus
Gespielt wird im festen Doppel auf 6 Kickertischen mit 4-5 Vorrunden nach Schweizer System und einer anschließenden KO-Runde. Die Ergebnisse fließen in die Hamburger und KiezKickerKing Rangliste ein.

Ein Turnier für jede Spielstärke – vom Anfänger bis zum Ligaspieler.

Vereinsmeister 2017 heißen Moritz und Nico

Vereinsmeisterschaft Finale

Vereinsmeisterschaft Finale

In einem Finale über 5 Sätze erkämpfen sich Moritz Josten und Nico Wohlgemuth den Vereinsmeistertitel 2017. Im Finale kamen Tobias und Viktor besser in die Partie rein und legten mit 2:0 in Sätzen vor, mussten sich dann aber in den folgenden Sätzen mit 2:3 gegen Nico und Moritz geschlagen geben. Den dritten Platz belegten Maura Porrmann und Benjamin Krauß.

Insgesamt nahmen 24 Doppel an der Meisterschaft teil. Wir gratulieren den Siegern herzlich und freuen uns auf die Vereinsmeisterschaft im Einzel.

v.l. 1. Platz Nico Wohlgemuth & Moritz Josten 2. Platz Viktor Hasselbring & Tobias Müller

v.l. 1. Platz Nico Wohlgemuth & Moritz Josten 2. Platz Viktor Hasselbring & Tobias Müller

v.r. 3. Platz Maura Porrmann und Benjamin Krauß

v.r. 3. Platz Maura Porrmann und Benjamin Krauß

KiezKickerKing Finale am 03.11.

Das Finale der KiezKickerKing Turnierserie 2017 #2 findet am 03.11. statt. Die besten 16 Spieler/innen qualifizieren sich für das begehrte Finale. An den folgenden 2 Terminen können noch Punkte für die Rangliste gesammelt werden:

– Samstag, 14.10. im Ex-Sparr
– Freitag, 20.10. im Clubheim St. Pauli

Mehr zum Thema KiezKickerKing und die aktuelle Rangliste findet Ihr hier: www.kiezkickerking.de